Y-Linie

Y-Linie: Dabei handelt es sich um die Form der Silhouette. Diese entsteht durch das Tragen von großzügigen Oberteilen mit weiten Ärmeln, gerne overzised, die zum Saum hin hüftschmal geschnitten sind und zu schlanken Unterteilen wie Bleistiftröcken, Röhren- oder Zigarettenhose getragen werden.

Top