Frühling Trends – Alte Trend kommt wieder

Petticoat Mode

Bildquelle: Fotolia

Die ersten Mode Kreationen für den Frühling 2010 zeigt uns die Catwalk“s dieser Welt. Wir werden auch nächstes Jahr in Sachen Trends wenig eingeschränkt.
Es ist Spannend zu beobachten das die gezeigte Mode-Kollektionen schon mal Modern war, so das einige aktuelle Trends erneut in die Entwürfe der Designer einfließt. Das heißt: die meisten Trends bleiben und können mit ein paar wenigen neuen Kleidungsstücken in einen top aktuellen Look verwandelt werden. Also für alle nicht super reichen, aber modebewusste gilt, ihre Kleiderschrank nichts überstürzt wegräumen, denn es könnte auch noch im Frühjahr angesagt sein. Romantisch, Knallig, sexy oder schlicht, ganz individuell kann sich Frau ihren Lieblingslook kombinieren.

Wir verraten, welche Modetrends bleiben, welche noch kommen.

Knallfarben und Kleider sind angesagt Knallfarben und Kleider bleiben auf jedenfalls. Egal ob sexy Minikleider, Gogo Style, Maxikleider, Jerseymodelle oder Gewänder im Tunikastil. Ob in Pink, Koralle, gelb oder neon Grün. Wenn Sie solches Kleid besitzen, können Sie es auch im nächsten Frühling tragen – ohne altmodisch zu wirken. Auch Lederjacken und Blusen werden zum absoluten Hingucker und im Knallfarben getragen.

Schwarz-weiß ist weiterhin in Die Klassiker Schwarz-Weiß-Outfits bleiben. Gut kombiniert kann der Look  weiterhin viele Modebewusste Damen begeistern. Das Praktische bei diese Farbkombination ist : Mit dem Schwarz-Weiß-Mix tritt man zu keinem Anlass ins Fettnäpfchen und sieht stets sportlich-elegant gekleidet aus. Stil der Fünfziger mit Kleider und Röcke mit Tupfenmuster sind besonders angesagt.

Overalls sind auch dabei Damenwelt kann froh sein. Im Frühling 2010 geht es weiterhin bunt zu und wir dürfen uns in bequemen Overalls wohl fühlen. Mode Designer Custo Barcelona zeigt in seiner Kollektionen viel Overalls, obwohl die viele nicht straßentauglich sind. Farblich hat sich der gute Herr Designer schönes einfallen lassen. Die dominierende Farbe war in jedem Fall Türkis und wurde meistens mit Pink, Blautönen oder Orange kombiniert, ideal als Party Look.

Gladiatorenschuhe und Schleifen Passend zu den Kleidern im Fifties-Look ist die Zierschleife unverzichtbar. Ob im Haar, um der Hüfte oder an den Fußgelenken, Schleifen sind nächstes Jahr das Modeaccessoire schlecht hin. Und ein freudiger Nachricht an alle Schuhliebhaber, die mit der Mode gegangen sind und sich Gladiatoren-Sandalen zugelegt haben gilt: Diese sind nämlich auch nächstes Jahr noch voll angesagt.

Veröffentlicht in Fashion, Mode Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*