Cut

Cut, Cutaway, Anzug

Ein Cut ist ein klassischer Herrenanzug, der dem Frack sehr ähnlich sieht. Im Gegenzug zum Frack, der ein Anzug ist, welcher erst nach 18 Uhr (after six suit) getragen werden sollte, ist der Cut auch am Tage zu tragen. Aus diesem Grund ist der Cut auch als „Morning Dress“ für den Herren bekannt. Auf den Zuschauertribünen der königlichen Pferderennbahnen in Groß Britannien sind morgens viele Cuts zu erspähen. Der Cut hat nur einen Schließknopf. Das Sakko ist hinten lang und reicht fast bis zu den Kniekehlen. Die Hose ist entweder in grau gehalten oder gestreift. Korrekte Accessoires zum Cut sind Zylinder, eine silbergraue Krawatte und graue Handschuhe aus Hirschleder.

Cud